Impressionen vom Bläserworkshop

Ca. 35–40 Bläserinnen und Bläser haben sich im Gemeindehaus auf der Lohe ge­trof­fen, um ge­mein­sam mit Klaus-Peter Diehl, Bundesposaunenwart des CVJM-Westbundes, an ihren blä­se­ri­schen Fähigkeiten zu ar­bei­ten, das Repertoire um »Choralfantasien II« zu er­wei­tern und einen Tag in schö­ner, mu­si­ka­li­scher Gemeinschaft zu ver­brin­gen. Das Musikmachen in grö­ße­rer Runde ver­grö­ßert in der Regel auch die Möglichkeiten und so kann hier das eine oder an­dere an­spruchs­volle Stück von Anne Weckesser oder Christian Sprenger auf­ge­legt wer­den. Daneben ist so ein Tag na­tür­lich auch gut, um sich ge­gen­sei­tig ken­nen­zu­ler­nen oder wie­der ein­mal zu tref­fen und aus­zu­tau­schen.

Metallblasinstrumentenmacher Nils Buddenbohm aus Minden er­gänzte den Workshop mit sei­nem Angebot rund um Instrumente und ihre Pflege.

Das Ergebnis der Bemühungen wird am Sonntagabend um 18 Uhr in der Martin-Luther-Kirche Lohe beim Mitarbeitergottesdienst zu hören sein! Wie heißt es so schön? Der wei­teste Weg lohnt sich! 😉

Hier ein paar Impressionen:

Die Bläser dan­ken nicht nur Martin und Klaus-Peter für die Vorbereitung und Durchführung des Workshops, son­dern auch den flei­ßi­gen Helfern im Hintergrund, die für Kaffee, Kuchen und ein le­cke­res Mittagessen ge­sorgt haben! Der Workshop wurde freund­li­cher­weise durch Fa. esde ma­schi­nen­tech­nik ge­spon­so­red, herz­li­chen Dank!

»Wo wohnt eigentlich Gott?«

Diese un­ge­wöhn­li­che Frage stand dies­mal im Mittelpunkt der BrotZeit.

Der Duft von fri­schem Fleischkäse zog den Gästen der BrotZeit am 9. Februar 2017 schon beim Eintreffen in die Nase. Dazu gab es Kartoffelsalat, Brezeln und noch einen le­cke­ren Nachtisch. So ge­stärkt ging es dann ans Bibellesen.

Tanya Worth vom CVJM-Westbund Weiterlesen

Bläserprobe mit Klaus-Peter Diehl

Am Dienstag, dem 7. Februar um 20 Uhr pro­ben die Loher Bläser mit Bundesposaunenwart Klaus-Peter Diehl. Schwerpunktmäßig wird aus dem neuen Heft Choralfantasien II ge­bla­sen.

Die Probe am Montag, 6.2.2017 fällt dafür aus.

Immer mehr – Running Dinner Nr. 8

 

Warum nicht noch mehr Teilnehmer als sonst? Dieses Mal haben sich 79 junge und alte Teilnehmer von 17 bis 79 Jahren ein­la­den las­sen. Dann gab es na­tür­lich auch mehr Gastgeber. 11 Gastgeber, von denen ei­nige aus be­nach­bar­ten Gemeinden (Oberbecksen, Bonneberg, Exter) kamen. Und dann trotz des eta­blier­ten Programms 25 Menschen, die das erste Mal teil­ge­nom­men haben. Weiterlesen

BrotZeit mit Tanya Worth

 

Wo wohnt eigentlich Gott?

Wo ist Gott zu fin­den? Wie zeigt er sich? Und was sagt das über ihn? Mit un­ge­wöhn­li­chen Fragen wird Tanya Worth vom CVJM-Westbund mit uns auf Entdeckungsreise durch die Bibel gehen. Dazu laden wir dich herz­lich ein!

Die BrotZeit ist ein Bibelgesprächsabend für alle, die sich stärken lassen wollen …

… den Geist, indem wir Zeit haben, um mit­ein­an­der auf Got­tes Wort zu hören.

… den Kör­per, indem wir mit­ein­an­der ­essen und trin­ken.

… die Gemein­schaft, indem wir uns tref­fen und mit­ein­an­der ins ­Gespräch kom­men

Wie der Name BrotZeit schon ver­mu­ten lässt, gibt es eben auch ein ge­mein­sa­mes Essen. Deshalb mel­det euch bitte bis zum 02.02.2017 bei Jutta Lücking an:

Tel. (05731) 796164 oder jutta@​cvjm-​lohe.​de

„Neue Thesen“ – Poetry Slam + Workshop

Workshop

Poetry Slam Workshop mit Marco Michalzik

Wann? 04. Februar 2017, 15.30 – 18.00 Uhr

Wo? Gemeindehaus Lohfeld (Lohfelder Str. 76, 32457 Porta Westfalica)

Wer? 20 Jugendliche ab 14 Jahren

Kosten: Nix!

Information: Katrin Weber und Bärbel Meyer

Anmeldung: Online HIER und zum Ausdrucken als pdf HIER

Poetry Slam

Poetry Slam mit Marco Michalzik und Teilnehmende des Workshops

Wann? 04. Februar 2017, 19.00 Uhr

Wo? Gemeindehaus Lohfeld (Lohfelder Str. 76, 32457 Porta Westfalica)

Eintritt: Kostet nichts! Einfach vor­bei­kom­men und alle Freunde mit­brin­gen!

Verantwortlich: Katrin Weber und Bärbel Meyer / Flyer HIER

Anschließend: After Show-Party

Quelle: REFO-Jubiläum 2017 – Ev. Jugendreferat im Kirchenkreis Vlotho